Alles mobil, oder was?


Dank Smartphone und Tablet surfen wir zu jeder Zeit an jedem Ort im Internet.
Doch ist das tatsächlich so?
Schaut man sich einmal die Zugriffszahlen an, finden oftmals weniger als
10% der Besucher den Weg auf eine Internetseite über ein mobiles Endgerät.

Die Frage liegt nahe: macht es ĂĽberhaupt Sinn, die eigene Website fĂĽr
diese vermeintlich kleine Nutzerschaft zu optimieren?

Die aktuellen Zugriffszahlen mögen auf den ersten Blick noch gering sein, aber
die Wachstumsraten sind enorm.
Laut einer Studie des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) ist die Zahl
der mobilen Internet-Nutzer hierzulande zwischen 2010 und 2012 um 171 Prozent
gestiegen. Jeder 5. surft bereits mobil durchs Netz und die Zahlen steigen stetig.
Was auch die Absatzzahlen von Tablets und Smartphones belegen:
Dabei ist besonders spannend, laut BVDW, war 2010 nur ein Viertel der Handys
internetfähig, heute sind es fast zwei Drittel. Aber nur 30% der Smartphone-Besitzer
nutzen diese Fähigkeit aktuell.
Die Zahlen steigend rasend, das Potential ist gigantisch.

Doch neben der passenden Technik gilt es auch bei der Seitengestaltung
einiges zu beachten:

Weniger Text ist heute mehr. Horizontale Scrollleisten sind nicht mehr salonfähig.
DafĂĽr ist das Scrollen nach unten wieder en vogue, mobil umgesetzt durch ‚Wischgeste‘.
In jedem Fall gilt: der Inhalt muss sich dem Bildschirm anpassen.
Die Lösung hierfür nennt sich ‚responsive Design’, was bedeutet, eine Internetseite
passt sich dynamisch an die Anforderungen eines Endgeräts an, egal ob
Desktop-PC, Tablet, Smartphone oder sogar Fernseher.

Fazit: Die mobilen Potentiale sind noch lange nicht ausgeschöpft.
Entsprechend optimierte Seiten gewinnen immer mehr an Bedeutung.
Achten Sie insbesondere bei einem Relaunch darauf, ihre Seite zukunftstauglich
zu machen.

Rate this post

geschrieben von:

avatar

1 Kommentar zu “Alles mobil, oder was?”

  1. avatar c.leinweber sagt:

    Das Thema Mobil und Responsive Design ist heute auch Thema bei onlinemarketing.de:

    ‚Responsive Design wird zur absoluten Pflicht‘
    http://onlinemarketing.de/news/responsive-design

Hinterlasse eine Antwort

Nachricht