Kleiner Name, große Wirkung

Neulich bei der Qualitätskontrolle bin ich mal wieder auf ein interessantes Problem gestoßen. Beim Überprüfen einzelner Seiten stellte sich heraus, dass auf einer Seite die Bildergalerie nicht zu sehen war. Sofort kam der Verdacht auf, dass der kurz zuvor installierte Firefox 4 hier ein Problem macht. Bei genauerer Analyse stellte sich jedoch heraus, dass die Bildergalerie auf anderen Unterseiten einwandfrei funktionierte. Ein Fehlverhalten des Browsers konnte, ebenso wie ein JavaScript-Problem, ausgeschlossen werden.

Aber halt! Der Titel der Seite ließ einen neuen Verdacht aufkommen. „Druck & Werbung“  war dort zu lesen. Nach eingehender Analyse wurde der „Schuldige“ in Form des Firefox-Plugins Adblock Plus ausgemacht. Dieses filtert, mit den entsprechenden Filterlisten, fröhlich alle Elemente in denen _werbung_ im Namen vorkommt heraus. Folglich wurden auch auf dieser Seite keine Bilder angezeigt. Das Fazit kann also nur lauten: „Obacht bei der Benennung von Dateien!“

Rate this post

geschrieben von:

avatar

Oberster Codewächter des TriPuls Price Observer

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse eine Antwort

Nachricht